piwik-script

Deutsch Intern
    Department of Psychology IV

    Aktuelles

    24.09.2021
    Verlängerungen der Aufenthalte from Wintersemester 2021/2022 zum Sommersemester 2022 sind nun doch möglich (Hinweise des International Office)

    24.09.2021
    Ab dem nächsten akademischen Jahr (2022/2023) sind Studienaufenthalte in UK nach wie vor möglich, aber die werden nicht mehr finanziell gefördert (Hinweise des International Office)

    26.08.2021
    Leider gibt es aktuell massive technische, administrative und finanzielle Probleme zu den Erasmus-Studien auf EU-Ebene. Die neue Programmlinie und alles, was damit zusammenhängt, ist sehr stark im Verzug. In der Folge hatten einige von Ihnen bereits Probleme bei der Erstellung des Online Learning Agreements. Es gibt aber auch noch andere Probleme, da finanzielle Mittel immer nur sehr kurzfristig zugeteilt werden. Konkret ist es leider in diesem Jahr nicht möglich, einen Aufenthalt vom Wintersemester 2021/22 auf das Sommersemester 2022 zu verschieben. Auch ist eine Verlängerung um ein Semester nicht oder nur in Ausnahmefällen möglich.

    11.06.2021
    Das International Office deaktiviert den Zugang zum Erasmus Dashboard (Learning Agreements). Bitte beachten Sie die Hinweise in der Sektion "Learning Agreements".

    01.03.2021
    Die Information für die zweite Bewerbungsrunde wird am 01.03.2021 um 14 Uhr versandt (Mail und Signal). Hier die Liste der freien Plätze (Stand, 01.03, 14 Uhr).

    21.02.2021
    Die erste Auswahlrunde ist erfolgt. Bitte überprüfen Sie Ihr Mailkonto für entsprechende Nachrichten. Die Nominierten haben nun bis Ende Februar Zeit, den Platz anzunehmen. Am 01.03 starten die zweite Auswahlrunde.

    Es gibt aktuell noch eine Reihe an Änderungen, es werden wieder Plätze frei und es gibt noch keinen definitiven Stand, den ich kommunizieren könnte. Eine sehr hohe Nachfrage gab es bei den folgenden Universitäten/Städten, sodass nicht zu erwarten wird, dass hier etwas frei werden wird: Turku, Lissabon, Trondheim, Padua, Tallin, Tartu, Valencia, Kent, Limerick und Amsterdam oder allgemein gesagt der englischsprachige Bereich, Skandinavien, das Baltikum, Portugal und die Niederlande. Freie Plätze gibt es in folgenden Ländern, wo wir insgesamt sehr gut aufgestellt sind: v. a. Spanien und Türkei, daneben auch Frankreich, Italien, Belgien, Zypern, aber auch noch andere Länder, bzw. Standorte. Zu den genauen Universitäten kann ich noch nichts sagen. An dieser Stelle müssen wir zunächst abwarten, wer seinen/ihren Platz annimmt und danach wird das Verfahren wieder geöffnet.

    19.02.2021
    Die Bewerbungen sind nun gesichtet. Bewerber*innen wurden per Mail informiert.

    19.02.2021
    Als neue Austauschmöglichkeit gibt es eine Signalgruppe, in der auch alle Ankündigungen des Erasmus-Programms des Instituts zusätzlich zu den ohnehin per Mail und auf dieser Seite erfolgenden Benachrichtigungen veröffentlicht werden. Sie können die Gruppe auch zum persönlichen Austausch untereinander verwenden. Die Facebook-Seite wird vom Institut nicht mehr betreut, kann aber natürlich ebenfalls weiter verwendet werden, sofern Sie das möchten. Hier die Anmeldung zur Signal-Gruppe.

    01.02.2021
    Die Bewerbungsfrist wurde bis 01.02.2021 um 23:59 Uhr verlängert.

    03.12.2020
    Neue Partneruniversität: Basel

    14.10.2020
    Die Bewerbung für einen Aufenthalt im Studienjahr 2021/2022 ist nun möglich. Bitte beachten Sie die Hinweise in Bewerbungsfristen und Termine. Hier geht es zum Bewerbungsformular: https://www2.uni-wuerzburg.de/psychologie/paepsy/erasmus/index.php/77671?lang=de

    21.08.2020
    Herzlich willkommen an unsere neue, studentische Mitarbeiterin im Team: Marlene Voit. Frau Voit war selbst über Erasmus im Ausland und kann Ihnen bei konkreten Fragen sehr gut weiterhelfen.

     

    Erasmus-Sprechstunde geschlossen

    Aufgrund der COVID-19-bedingten Kontaktbeschränkungen findet aktuell keine Sprechstunde statt. Eine Anrechnung von Leistungen ist per E-Mail möglich. Bitte mailen Sie dazu an erasmus@psychologie.uni-wuerzburg.de, und natürlich auch bei sonstigen Anliegen, Wünschen & Fragen.

    Hinweise zur Corona-bedingten Verschiebung von Aufenthalten.