piwik-script

Intern
    Fachstudienberatung Psychologie

    Ergänzungsfach

    Wahlpflichtbereich Ergänzungsfach

    Um die Prüfung(en) im Ergänzungsfach (ehemals „Nebenfach“) ablegen zu können, MÜSSEN sie sich über WueStudy dazu anmelden. Eine Nachmeldung durch das Institut bei verpasster Frist ist auf Anweisung der Universitätsleitung nicht mehr zulässig!

    Wenn Sie im Wintersemester 2022/2023 im 1. Fachsemester im Masterstudiengang Psychologie (M.Sc. Psychologie) waren, gelten für Sie die Fachspezifischen Bestimmungen in der Fassung vom 22.03.2022 und die ASPO in der Fassung vom 01.07.2015.

    Im Wahlpflichtbereich Ergänzungsfach (ehemals „Nebenfach“) können Sie aus einer Reihe von Ergänzungsfächern wählen oder ein nichtpsychologisches Nebenfach im Umfang von 10 ECTS-Punkten belegen.

    Die Anmeldung für die Ergänzungsfächer (mit Ausnahme des Faches 'Nichtpsychologisches Nebenfach') erfolgt über WueStudy. Die Anmeldefrist beginnt ca. einen Monat vor Vorlesungsbeginn und endet ca. eine Woche vor Vorlesungsbeginn. Die genauen Fristen finden Sie im Vorlesungsverzeichnis. Die Anzahl der für Studierende der Psychologie verfügbaren Plätze variieren je nach Ergänzungsfach. Sollte es mehr Bewerberinnen als verfügbare Plätze geben, entscheidet die Anzahl der Fachsemester und bei Gleichrang das Los über die Teilnahme.

    Der Platz für ein Ergänzungsfach verfällt nicht. Wenn Sie für ein Ergänzungsfach zugelassen wurden, sind Sie bis zu dessen Abschluss für das betreffende Fach zugelassen, auch wenn Sie länger als die eigentlich vorgesehenen ein oder zwei Semester dafür benötigen.

    Sie können mehrere Ergänzungsfächer belegen, sich aber jedes Semester nur für eines bewerben. Die Noten aller abgeschlossenen Ergänzungsfächer werden im Zeugnis aufgeführt, in die Abschlussnote geht aber nur die beste Note ein. Das Fach 'Nichtpsychologisches Nebenfach' kann nur einmal belegt werden, die Kombination mit anderen Ergänzungsfächern ist aber möglich.

    Die meisten Ergänzungsfächer werden von der medizinischen Fakultät angeboten. Da diese nicht mit WueStudy arbeitet und die Noten deswegen vom Institut für Psychologie verbucht werden müssen, kann es notwendig sein, dass Sie sich außer über WueStudy zusätzlich über eine von Ihrem Prüfer bzw. Ihrer Prüferin in der jeweiligen Veranstaltung angegebenen Methode anmelden müssen.

    Genaue und aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der einzelnen Fächer finden Sie immer im aktuellen Vorlesungsverzeichnis, insbesondere auch Anmeldefristen und Einführungsveranstaltungen.

    Änderungen durch die Dozentinnen sind möglich. Diese Seite versucht eine aktuelle Übersicht der momentanen Handhabung zu geben, kann aber eine 100% Richtigkeit vor allem bei kurzfristigeren Änderungen nicht garantieren. Informieren Sie sich deswegen bitte immer auch im Vorlesungsverzeichnis.

    Ob und zu welchem Ergänzungsfach Sie zugelassen wurden, finden Sie nicht in Ihrem Stundenplan, sondern bei dem Verwaltungs-Modul des Semesters, in dem Sie sich für das Fach beworben haben.

     Zur Auswahl stehen:

    Klinische Psychologie (5 ECTS)

    • Sie belegen ein Seminar mit 2 Semesterwochenstunden.
    • Prüfungsleistung ist eine ca. 60-minütige Abschlussklausur
    • Das Ergänzungsfach ist einsemestrig.
    • Die Anmeldung erfolgt über das Modul selbst.
    • Sie müssen sich für die Prüfungsleistung über WueStudy anmelden.
    • Es gibt keine Teilnahmebeschränkung.

    Klinische Kinder- und Jugendpsychologie (5 ECTS)

    • Sie belegen ein Seminar mit 2 Semesterwochenstunden.
    • Prüfungsleistung ist eine ca. 60-minütige Abschlussklausur oder ein ca. 30-minütiges Referat oder eine ca. 10-seitige Hausarbeit.
    • Das Ergänzungsfach ist einsemestrig.
    • Die Anmeldung erfolgt über das Modul selbst.
    • Sie müssen sich für die Prüfungsleistung über WueStudy anmelden.
    • Es gibt keine Teilnahmebeschränkung.

    Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (10 ECTS)

    • Sie belegen eine zweisemestrige Vorlesung mit je 2 Semesterwochenstunden (Psychiatrie für Psychologen). Seit dem Sommersemester 2019 wird die Vorlesung einsemestrig mit 4 Semesterwochenstunden angeboten.
    • Prüfungsleistung ist eine 90-minütige Abschlussklausur oder eine 30-minütige mündliche Prüfung (wird von dem Prüfer bzw. der Prüferin festgelegt).
    • Die Anmeldung erfolgt über das Modul 'Anmeldung zum Nebenfach'.
    • Sie müssen sich für die Prüfungsleistung über WueStudy anmelden.
    • Es werden maximal 12 Plätze garantiert.

    Bildung und Kultur (5 ECTS)

    • Sie belegen ein Seminar mit 2 Semesterwochenstunden.
    • Prüfungsleistung ist eine ca. 100-minütige Abschlussklausur oder eine ca. 30-minütige mündliche prüfung oder ein 30- bis 45-minütiges Referat oder eine 15- bis 20-seitige Hausarbeit (wird von dem Prüfer bzw. der Prüferin festgelegt).
    • Sie müssen sich für die Prüfungsleistung über WueStudy anmelden.
    • Es werden maximal 10 Plätze garantiert.

    Einführung in die Informatik für Studierende aller Fakultäten (10 ECTS)

    • Sie belegen eine Vorlesung mit 4 Semesterwochenstunden (Einführung in die Informatik für Hörer aller Fakultäten), der zusätzliche Besuch der Übung (Übungen zu Einführung in die Informatik für Hörer aller Fakultäten, 2 SWS) ist zu empfehlen.
    • Prüfungsleistung sind semesterbegleitende Übungsaufgaben und eine 90-minütige Abschlussklausur
    • Das Ergänzungsfach ist einsemestrig und wird nur im Wintersemester angeboten.
    • Die Anmeldung erfolgt über das Modul selbst.
    • Sie müssen sich für die Prüfungsleistung über WueStudy anmelden.
    • Es gibt keine Teilnahmebeschränkung.

    Kinder- und Jugendpsychiatrie (10 ECTS)

    • Sie belegen eine zweisemestrige Vorlesung mit je 2 Semesterwochenstunden.
    • Prüfungsleistung ist eine 90-minütige Abschlussklausur oder eine 30-minütige mündliche Prüfung (wird von dem Prüfer bzw. der Prüferin festgelegt).
    • Die Anmeldung erfolgt über das Modul 'Anmeldung zum Nebenfach'.
    • Sie müssen sich für die Prüfungsleistung über WueStudy anmelden.
    • Es werden maximal 8 Plätze garantiert.

    Klinische Neurobiologie (10 ECTS)

    • Sie belegen eine einsemestrige Vorlesung (Klinische Neurobiologie) und ein einsemestriges Seminar (Literaturkurs Klinische Neurobiologie) mit je 2 Semesterwochenstunden.
    • Das Seminar kann nur gleichzeitig mit oder nach Besuch der Vorlesung belegt werden.
    • Prüfungsleistungen sind eine 90-minütige Abschlussklausur in der Vorlesung und ein 15-minütiges Referat in Kleingruppen im Seminar.
    • Die Vorlesung wird voraussichtlich nur im Wintersemester angeboten.
    • Die Anmeldung erfolgt über das Modul 'Anmeldung zum Nebenfach'.
    • Sie müssen sich für die Prüfungsleistungen über WueStudy und per E-Mail oder persönlich bei Ihrer Prüferin anmelden.
    • Es werden maximal 8 Plätze garantiert.

    Forensische Psychiatrie (10 ECTS)

    • Sie belegen eine einsemestrige Vorlesung (Vorlesung "Forensische Psychiatrie" für Mediziner, Psychologen, Juristen und Pädagogen) und ein einsemestriges Seminar (Seminar zu ausgewählten Themen der Forensischen Psychiatrie) mit je zwei Semesterwochenstunden.
    • Das Vorlesung kann nur nach bestandener Prüfung im Seminar belegt werden.
    • Prüfungsleistungen sind ein 25-minütiges Referat im Seminar und eine 45-minütige mündliche Prüfung in der Vorlesung.
    • Die Anmeldung erfolgt über das Modul 'Anmeldung zum Nebenfach'.
    • Sie müssen sich für die Prüfungsleistungen über WueStudy und per E-Mail oder persönlich bei Ihrer Prüferin anmelden.
    • Es werden maximal 8 Plätze garantiert. Das Ergänzungsfach findet nur statt, wenn es mindestens 4 Teilnehmer:innen gibt.

    Medienkommunikation (10 ECTS)

    • Sie müssen insgesamt zwei Vorlesungen mit je zwei Semesterwochenstunden belegen. Seminare können nicht besucht werden. Die folgenden Vorlesungen stehen zur Auswahl:
      • Psychologie Klassischer Medien (Prof. Schwab, nur Sommersemester)
      • Psychologie neuer (sozialer) Medien (Prof. Schwab, nur Wintersemester)
      • Grundlagen der Massenmedien in Deutschland (Prof. Schramm, nur Wintersemester)
      • Digitale Medien 1 (Prof. Lugrin, nur Wintersemester)
      • Digitale Medien 2 (Prof. Lugrin, nur Sommersemester)
      • Psychologie der Online- und Mobilkommunikation 1 (Prof. Dr. Markus Appel, nur Wintersemester)
      • Psychologie der Online- und Mobilkommunikation 2 (Prof. Dr. Markus Appel, nur Sommersemester)
    • Prüfungsleistungen sind in jeder Vorlesung entweder eine 50-minütige Klausur oder eine 30-minütige mündliche Prüfung.
    • Die Anmeldung erfolgt über das Modul 'Anmeldung zum Nebenfach'.
    • Sie müssen sich für die Prüfungsleistungen über WueStudy und per E-Mail oder persönlich bei Ihrer Prüferin anmelden.
    • Es werden 12 Plätze garantiert.

     

    Nichtpsychologisches Nebenfach

    • Prinzipiell können auch ein andere Fächer als die in den Fachspezifischen Bestimmungen (FSB) angebotenen belegt werden.
    • Es besteht jedoch kein Anspruch darauf, dass ein bestimmten Fach belegt oder angerechnet werden kann.
    • Module der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der JMU können derzeit für dieses Modul leider nicht belegt werden.
    • Das Fach muss benotete Module mit einem Umfang von insgesamt mindestens 10 ECTS-Punkten beinhalten.
    • Das Fach muss vor der Belegung von Prof. Eder genehmigt werden. Der formlose Antrag auf Genehmigung muss per E-Mail an Prof. Eder geschickt werden und folgendes beinhalten:
      • Eine formlose schriftliche Bestätigung der Modulverantwortlichen, dass das entsprechende Modul belegt und eine benotete Prüfungsleistung in dem Modul abgelegt und bescheinigt werden kann.
      • Modulbeschreibungen aller Module, die belegt werden.
      • Ein aktuelle Bescheinigung über die bisher bestandenen Module im Masterstudiengang Psychologie.
      • Eine kurze schriftliche Begründung, warum das Ergänzungsfach gewählt wird und weshalb eine Belegung im Rahmen des Psychologiestudiums sinnvoll ist.
      • Einen Antrag kann nur stellen, wer bereits im Masterstudiengang Psychologie immatrikuliert ist und für wen die Fachspezifischen Bestimmungen vom 22.03.2022 gelten.
    • Wenn die Module weder an der JMU noch im Rahmen des Erasmus-Programms belegt wurden, müssen sie über das Anrechnungsverfahren verbucht werden.
    • Module, die im Rahmen des Erasmus-Programms belegt wurden, werden über das Learning Agreement angerechnet.
    • Module, die an der JMU belegt wurden, werden vom Modulverantwortlichen Prof. Eder verbucht.