piwik-script

Intern
    Weiterbildungsstudiengang Psychologische Psychotherapie

    Dozenten

    Die  Stammdozenten des Weiterbildungstudiengangs sind neben ihrer Berufspraxis als Psychotherapeuten dadurch ausgewiesen, dass sie langjährige Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung besitzen. Sie sind dementsprechend besonders für Ihre Funktion qualifiziert, die Studiengangsteilnehmer über die gesamte Ausbildung zu begleiten, sowie die grundlegenden psychotherapeutischen Kompetenzen und deren Anwendung in der Praxis zu vermitteln.

    Die weiteren Dozenten verfügen über spezielle und langjährige praktische Erfahrungen in der Behandlung bestimmter Störungsbilder bzw. Anwendung spezifischer Interventionsmethoden, sowie bisweilen auch über eigene Forschungserfahrungen mit entsprechenden Publikationen. Dadurch wird gewährleistet, dass die Ausbildung entsprechend der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und der Anforderungen in der Praxis durchgeführt wird.

    Aktuell sind folgende Dozenten für den Weiterbildungsstudiengang tätig:

    Ralf Cramer Rheinische Kliniken, Bonn Grundlagen der Verhaltenstherapie
    Marie Christine Dekoj Psychotherapiepraxis, Bad Saalgau Acceptance-Commitment-Therapie
    Holger Dickhut Praxisgemeinschaft für Psychotherapie Frankfurt Systemische Therapie
    Dr. Katharina Diergarten Institut für Psychologie, Universität Würzburg Tiefenpsychologie und Psychoanalyse  
    Bernadette Dücker Psychotherapeutische Praxis, Fulda  Dialektisch-behavoriale Verhaltenstherapie, Borderlinestörung
    Corinna Gietl Panorama-Klinik, Scheidegg Gruppentherapie
    Dr. Markus Gmelch CIP-Ambulanz Bamberg Zwangstörungen
    Iris Gorny Vitos Weilmünster Neuropsychologie
    Dr. Birgit Gorzewski Praxis für Psychotherapie, München Essstörungen
    Dr. Martina Hewig Psychotherapeutische Praxis, Höchberg Schmerzstörungen
    Prof. Dr. Burkard Jabs Städtisches Krankenhaus Dresden-Neustadt Befunderhebung, Anamnese
    Dr. Thomas Jans Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Universitätsklinikum Würzburg Behandlung von Kindern und Jugendlichen
    Dr. Oliver Korn Praxis für Psychotherapie, Groß-Grönau Metakognitive Therapie
    Dr. Clemens Krause Praxis für Psychotherapie und Coaching, Tübingen Klinische Hypnose
    Dr. Jessica Kulbartz-Klatt Praxis für Verhaltenstherapie, Berlin Paar - und Sexualtherapie
    Dr. Martin Lauer

    Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Würzburg

    Psychopharmakologie
    Dr. Alexandra Liedl Refugio München Postraumatsche Belastungsstörung
    Dr. Cordula Löhr Praxis für Psychotherapie, Höchberg Depressive Störungen 2: CBAS
    Prof. Dr. Michael Macht Psychotherapeutische Praxis, Würzburg Achtsamkeit in der Verhaltenstherapie
    Dr. Michael Marwitz Schön Klinik Roseneck, Prien/Chiemsee Kognitiv-interaktionelle Verhaltenstherapie, Persönlichkeitsstörungen
    Dr. Carsten Pohl

    Krankenhauses für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Lohr am Main

    Psychosen, Krisenintervention und Suizid, Anleitung Praktische Tätigkeit
    Dr. Hans Preß CIP-Ambulanz Bamberg Zwangstörungen
    Dr. Martina Rathgeb Praxis für Psychotherapie, Monheim Angststörungen
    Dr. Neele Reiß Institut für Psychotherapie in Mainz (IPSTI-MZ) Schematherapie
    Schroeter, Ann-Kathrin   Depressive Störungen 1: Grundlagen 
    Annette Söling-Hotze Praxis für Psychotherapie, Frankfurt EMDR-Therapie
    Dr. Nina Steinhäuser Praxis für Psychotherapie, Werneck Anleitung Praktische Ausbildung
    Heinz Vollmer Salus-Kliniken, Hürth Abhängigkeitserkrankungen
    Dr. Friederike Vogel Institut für Psychotherapie in Mainz (IPSTI-MZ) Schematherapie
    Diana Weiß Institut für Emotionsfokussierte Therapiie, München Emotionsfokussierte Therapie
    Dr. Frauke Weiß   Somatoforme Störungen

    Nach oben